offizielle Webseite der HSG Bad Wildungen Vipers toggle menu

Neuigkeiten

Ein Spiel ohne Druck steht den Vipers bevor

Wenn am Samstag der aktuelle Tabellenführer, die SG BBM Bietigheim, nach Bad Wildungen kommt, sind die Rollen klar verteilt.
Nach den höchst emotionalen Begegnungen der letzten zwei Wochen steht der HSG aus Bad Wildungen nun ein Spiel bevor, in das die Mannschaft ganz unbeschwert gehen kann...

Weiterlesen

Unglückliche 28:27-Niederlage in Neckarsulm für die Vipers

Vipers verspielen 6-Tore-Führung und stehen am Ende mit leeren Händen da.
Im Duell gegen die Neckarsulmer Sportunion fehlte der Mannschaft von Trainerin Tessa Bremmer in den Schlussminuten der Fokus...

Weiterlesen

In Neckarsulm wartet die nächste große Herausforderung für die Vipers

Beim schweren Auswärtsspiel in Neckarsulm will die HSG den Schwung des letzten Sieges mitnehmen.
Am kommenden Samstag wird dieselbe Rumpftruppe den Weg in den Süden auf sich nehmen, die auch schon gegen Blomberg die Zuschauer begeisterte...

Weiterlesen

Neue Juniorinnennationalspielerin für den rechten Rückraum der Vipers

Jana Scheib wird kommende Saison aus der zweiten Mannschaft der SG BBM Bietigheim zur HSG Bad Wildungen wechseln.
Im rechten Rückraum hatten die Verantwortlichen der Vipers eine große Lücke zu schließen...

Weiterlesen

Vipers beeindrucken vor heimischer Kulisse und feiern verdienten Sieg

Mit nur acht Feldspielerinnen erkämpften sich die Vipers zwei wichtige Punkte vor heimischem Publikum mit 26:23 gegen die HSG Blomberg/Lippe.
Sabine Heusdens mit zehn und Anouk Nieuwenweg mit elf Treffern waren maßgeblich mit ihren Toren für den Sieg verantwortlich...

Weiterlesen

Vipers mit zwei weiteren Personalentscheidungen zum Saisonende

Mit zwei Entscheidungen in der Kaderplanung schaffen die Vipers weitere Klarheit in puncto Saisonplanung 2019/2020...

Weiterlesen

Vipers wollen trotz Ausfällen erfolgreich in die Rückrunde starten

Gegen die HSG Blomberg/Lippe erwartet die Vipers ein spannendes Spiel in der Ense-Halle.
Für die zweite Saisonhälfte haben sich die Spielerinnen um Kapitänin Manuela Brütsch einiges vorgenommen...

Weiterlesen

Vipers verlängern mit Juniorinnen-Nationalspielerin

Die 18-jährige Maxi Mühlner fühlt sich in Bad Wildungen sehr wohl und musste bei ihrer Vertragsverlängerung nicht lange überlegen.

Weiterlesen

Vipers unterliegen nach hart umkämpfter Partie dem Deutschen Meister

Die HSG verlangte dem Thüringer HC alles ab und hielt bei der 28:31-Niederlage das Spiel bis zum Ende offen.
Nach der Niederlage in Buxtehude wollten die Vipers zurück in die Spur finden...

Weiterlesen

Vipers gegen den amtierenden Deutschen Meister in der Ense-Halle gefordert

Vor heimischem Publikum will die HSG Bad Wildungen eine gute Leistung gegen den Thüringer HC zeigen
Nach der Niederlage in Buxtehude steht für die Vipers im vorgezogenen Punktspiel am Mittwoch den 30.01.2019...

Weiterlesen

Eine große Konstante im Tor: Schweizer Nationaltorhüterin bleibt auch nächste Saison den Vipers treu

Vipers verlängern mit Manuela Brütsch in ihre 7. Spielzeit bei den Nordhessinnen
Der ältesten und wohl auch erfahrensten Spielerin der Vipers, Manuela Brütsch, ist keineswegs nach Karriereende zumute...

Weiterlesen

Vipers mit deutlicher 35:19-Niederlage gegen den Buxtehuder SV

Am Samstag erwischte die Mannschaft der HSG Bad Wildungen keinen guten Tag und kehrte mit einer deutlichen Niederlage aus Buxtehude zurück.
Buxtehude bleibt für die Vipers kein angenehmer Gegner...

Weiterlesen

Vipers fahren mit Selbstvertrauen nach Buxtehude

Nach dem souveränen Sieg im letzten Heimspiel wollen die Vipers das gute Gefühl mitnehmen.
Zwölf Aufeinandertreffen gab es bisher zwischen der HSG Bad Wildungen und dem Buxtehuder SV...

Weiterlesen