offizielle Webseite der HSG Bad Wildungen Vipers toggle menu

Neuigkeiten

Nächste Partie steht in den Startlöchern: Vipers reisen am Samstag nach Blomberg

Es geht Schlag auf Schlag bei den Vipers: Nach dem gelungenen Spiel gegen den VfL Oldenburg, in dem die Vipers endlich wieder zwei Punkte holen konnten, geht es nun am Samstag gegen die HSG Blomberg-Lippe. Anpfiff ist um 18 Uhr.

Weiterlesen

Vipers mit überzeugender Teamleistung zum Sieg gegen Oldenburg

Die HSG Bad Wildungen Vipers konnte am gestrigen Mittwoch den zweiten Sieg der Saison einfahren. Das Team von Tessa Bremmer gewinnt gegen den VfL Oldenburg im Kellerduell mit 31:27 Toren und kann sich somit erstmals von den Abstiegsplätzen retten.

Weiterlesen

Englische Woche für die Vipers: Partien gegen Oldenburg und Blomberg

Für die Vipers-Spielerinnen heißt es in dieser Woche doppelt Gas zu geben, denn es stehen zwei wichtige Partien auf dem Spielplan.

Weiterlesen

Tageskasse wieder eröffnet: Tickets für das Heimspiel am kommenden Mittwoch gegen Oldenburg erhältlich

Die Tageskasse für die Vipers-Heimspiele ist wieder eröffnet! Ab dem kommenden Ligaspiel am 23.2. gegen den Vfl Oldenburg sind wieder Tagestickets zu erwerben.

Weiterlesen

Buxtehuder SV am Mittwochabend zu stark für schwache Vipers

So hatte man sich das zweite Aufeinandertreffen binnen kürzester Zeit seitens der Vipers nicht vorgestellt. Nach einem desolaten Pokalspiel Ende Januar folgte am gestrigen Mittwoch die erneut viel zu hohe Niederlage in der Hansehalle in Buxtehude.

Weiterlesen

Durchatmen gibt es nicht: Vipers bereits am Mittwoch wieder im Einsatz

Die Frage, ob man sich gut genug auf den kommenden Gegner am Mittwoch vorbereitet hat, kann man mit einem deutlichen „Ja“ beantworten. Die Vipers sind morgen um 19.30 Uhr zum Ligaspiel in Buxtehude gefragt.

Weiterlesen

Vipers machen Hoffnung – Knappe Niederlage gegen die Tussies aus Metzingen

„Wir können es doch“, eine Aussage, die man im Team der Spielerinnen der HSG Bad Wildungen an diesem Abend oftmals hörte. 

Weiterlesen

Kira Schnack mit Karriereende nach der Saison

Für Vipers- Rechtsaußen Kira Schnack endet die Ära Leistungssport nach der laufenden Saison. Die 27-jährige Linkshänderin hat sich dazu entschlossen, ihre Schuhe an den Nagel zu hängen und in Zukunft nicht mehr auf höchstem Niveau Handball zu spielen.

Weiterlesen

Vipers mit Schwung ins nächste Heimspiel

Die HSG Bad Wildungen VIPERS möchte an die gute Leistung der vergangenen Partie gegen Leverkusen anknüpfen und den Schwung und die Emotionen mit in das kommende Heimspiel gegen die TuS Metzingen nehmen.

Weiterlesen

Nationalspielerinnen Manuela Brütsch und Annika Ingenpaß laufen auch in der kommenden Saison für die HSG Bad Wildungen Vipers auf

Bereits seit dreieinhalb Jahren trägt Kreisläuferin Annika Ingenpaß schon das Trikot der Vipers, Torfrau Manuela Brütsch spielt gerade ihre 10. Saison für die Nordhessinnen. Beide Spielerinnen haben das Vertragsangebot der Vipers angenommen auch nächste Saison Teil der Vipers zu bleiben und ihre Verträge verlängert.

Weiterlesen

Vipers überzeugen im Remis gegen Leverkusen

Das war nichts für schwache Nerven: Die HSG Bad Wildungen Vipers trennen sich am gestrigen Sonntagnachmittag mit einem Unentschieden gegen die Elfen aus Leverkusen.

Weiterlesen

Ein richtungsweisendes Spiel im Kampf gegen den Abstieg – Vipers in Leverkusen zu

Am kommenden Sonntag steht eine richtungsweisende Partie auf dem Spielplan der Vipers: Das Team von Tessa Bremmer wird um 16 Uhr im Kampf um den Abstieg gegen die Werkselfen in Leverkusen antreten.

Weiterlesen

Vipers mit Neuterminierung der abgesagten Spiele


Die HSG Bad Wildungen Vipers haben die corona-bedingt ausgefallenen Spiele neu terminieren können.

Weiterlesen

Traum vom Final Four geplatzt- Vipers verlieren in Buxtehude mit 22:36 Toren

Eine spannende Partie sollte es am vergangenen Sonntag im Kampf um den Einzug in das Final- Four Ende Mai werden.

Weiterlesen

Vipers mit Rückkehr zum alltäglichen Spielgeschehen – Pokalkracher in Buxtehude

Einige Wochen ist es her, als die ersten positiven Corona Tests das Team der HSG Bad Wildungen Vipers ausgebremst haben.

Weiterlesen