offizielle Webseite der HSG Bad Wildungen Vipers toggle menu

Neuigkeiten

Vipers verpflichten Talent für Linksaußen

Für die Saison 2017/2018 kann die HSG Bad Wildungen Vipers eine weitere Neuverpflichtung bekanntgeben. Ab dem Sommer wird eine „alte“ Bekannte für die Nordhessinnen auflaufen: die 19-jährige Anna-Maria Spielvogel.

Weiterlesen

7 Jahre Bad Wildungen: Rechtsaußen Annika Busch beendet sportliche Laufbahn

„Als ich 2010 zu den Vipers nach Bad Wildungen gekommen bin, hätte ich – ehrlich gesagt – nicht damit gerechnet, dass ich sieben Jahre in diesem Verein spielen werde und Bad Wildungen zu meiner neuen Heimat wird,“ erzählt Annika Busch lächelnd.

Weiterlesen

12 Jahre Engagement: FingerHaus ist stolzer Partner der Vipers

„Wir glauben an die Vipers und sind als Unternehmen aus Waldeck-Frankenberg sehr stolz darauf, eine solch erfolgreiche Mannschaft präsentieren zu können“, fasst Thomas Ochse der FingerHaus GmbH das Engagement in der 1. Handball Bundesliga Frauen bei der HSG Bad Wildungen Vipers zusammen.

Weiterlesen

Vipers nehmen Kundenzentrum der EWF in Betrieb

Spielerinnen der Vipers nahmen am 22. Februar gemeinsam mit Landrat Dr. Reinhard Kubat, dem Geschäftsführer der Vipers, Uwe Gimpel, und dem EWF-Geschäftsführer Stefan Schaller die frisch modernisierten Räume des EWF-Kundenzentrums in der Laustraße offiziell wieder in Betrieb.

Weiterlesen

Christina Zuber hat die Vipers noch vor Ende des Transferfensters verlassen

Die HSG Bad Wildungen Vipers sind dem Wunsch eines Wechsels von Christina Zuber aufgrund einer frühzeitigen Zusage zum Medizinstudium noch vor Ende des Transferfensters nachgekommen.

Weiterlesen

Tessa Bremmer wird Markenbotschafterin für Traditionsmarke ewers

„Erfahrene Leistungssportlerin, leidenschaftliche Trainerin und engagierte zweifache Mama“ – so lässt sich mit wenigen Worten die Trainerin der Bad Wildunger Vipers, Tessa Bremmer, beschreiben.

Weiterlesen

Torjägerin bleibt bis 2019 in Bad Wildungen

Die Torjägerin der HSG Bad Wildungen Vipers, Laura Vasilescu, wird auch die nächsten Jahre für die Nordhessinnen auflaufen. Die gebürtige Rumänin hat einen Vertrag für weitere zwei Jahre unterschrieben.

Weiterlesen

Weitere Führungsspielerin verlängert bei den Vipers

Eine weitere Leistungsträgerin und Führungsspielerin hat bei der HSG Bad Wildungen Vipers ihren Vertrag verlängert. Miranda Schmidt-Robben wird auch in der nächsten Saison 2017/2018 in Bad Wildungen auflaufen.

Weiterlesen

Herzensangelegenheit: Rückkehr zu den Vipers

Die Fans und Zuschauer der Vipers werden in der kommenden Saison 2017/2018 ein neues aber bekanntes und beliebtes Gesicht auf dem Spielfeld sehen: Sabine Heusdens kehrt ab dem Sommer zurück zu den Vipers.

Weiterlesen

Schweizer Nationaltor­hüterin bleibt weiteres Jahr

Die HSG Bad Wildungen Vipers kann die erste Vertragsverlängerung für die nächste Saison 2017/2018 bekanntgeben. Manuela Brütsch wird auch in der kommenden Serie im Tor der Vipers stehen.

Weiterlesen

Hochklassige Spiele und begeisterte Fans

Der erstmalig stattfindende Helenenquellen-Cup in Bad Wildungen war ein rundum gelungenes Turnier kurz vor den Weihnachtstagen - Succes Schonmaak/VOC Amsterdam gewinnt Turnier in Bad Wildungen – Vipers werden Zweiter

Weiterlesen

Spielplan des Helenenquellen-Cups

Der Helenenquellen-Cup am 17. und 18. Dezember wird in der Bad Wildunger Ense-Halle von den Vipers gegen die niederländischen Gäste von Klink Nijland Kwiek eröffnet. Weiter zum vorläufigen Spielplan.

Weiterlesen

Vipers veranstalten erst­malig Helenenquellen-Cup

Kurz vor der Weihnachtspause lädt die HSG Bad Wildungen Vipers zum ersten Helenenquellen-Cup nach Bad Wildungen ein. Mit internationalen Teilnehmern findet das Turnier am 17.12. und 18.12.2016 in der Ense-Halle statt. Als Gastgeber dürfen die Vipers an diesem Wochenende unter anderem die beiden Bundesligakonkurrenten Borussia Dortmund und SVG Celle begrüßen.

Weiterlesen

Vipers mit sofortiger Ver­pflichtung im Rückraum

Die HSG Bad Wildungen Vipers treiben auch während der aktuellen National­mannschafts­pause die Personal­planungen für die laufende sowie die kommenden Saisons voran. Ab sofort wird die holländische Junioren­national­spielerin Mariël Beugels für die Nord­hessinnen auflaufen – die Rück­raum­spielerin unterzeichnete in der vergangenen Woche einen Vertrag bis 2019.

Weiterlesen

Vipers testen gegen Metz Handball

Auf der Zielgeraden der Vorbereitung treten die HSG Bad Wildungen Vipers am kommen­den Donnerstag, den 01.09.2016, zu ihrem letzten Test in der heimischen Ense-Halle an. Um 19:00 Uhr treffen die Nordhessinnen auf einen der erfolgreichsten europäischen Clubs, Metz Handball. Im Anschluss begrüßt das Team der Vipers Zuschauer, Fans und Partner zum Meet & Greet.

Weiterlesen