offizielle Webseite der HSG Bad Wildungen Vipers toggle menu

Vipers beim Olymp Final4 2018

Das Olymp Final4 ist das Highlight im Handballkalender schlechthin: Der erste Titel der laufenden Saison wird vergeben und jede Mannschaft will in der Stuttgarter Porsche-Arena vor 6000 Zuschauern am Finalwochenende um den begehrten DHB-Pokal spielen.

2017 sind erstmals die Bad Wildungen Vipers für diese Endrunde qualifiziert - der größte Erfolg der Vereinsgeschichte! Nach einem verdienten Sieg im Viertelfinale gegen Bayer 04 Leverkusen ziehen die Vipers ins Finalwochenende ein. Für viele Spielerinnen ist dies eines der Höhepunkte in der Karriere.

Sei dabei, wenn die Vipers mit Herzblut, Einsatz und Leidenschaft um den Pokal kämpfen und unterstütze dein Team! Sichere Dir jetzt Deine Tickets zum Vorzugspreis bei Buchung bis zum 1. April 2018! Mehr Informationen zur Porsche-Arena in Stuttgart gibt es hier.

Dein Ticket beim Final4

Weiterlesen

Anfragen rund ums Final4

Weiterlesen

Olymp Final4-Blog

Sensation im Viertelfinale – Vipers erreichen erstmalig das Olymp Final4

Die Bad Wildungen Vipers gewinnen das Viertelfinale des DHB-Pokals in Leverkusen mit 19:21 (8:12) und qualifizieren sich damit erstmalig für das Finalwochenende am 19./20. Mai in der Stuttgarter Porsche-Arena.

Weiterlesen

DHB-Pokal 2017/2018 – Viertelfinalspiel der Vipers

Die HSG Bad Wildungen Vipers kämpfen am 13. Januar in Leverkusen um den Einzug in das Final4

Weiterlesen

Auslosung des Viertelfinales im DHB-Pokal

Die Vipers treffen im Viertelfinale des DHB-Pokals auf den TSV Bayer04 Leverkusen. Das Spiel wird in Leverkusen stattfinden.

Weiterlesen

Vipers schaffen souverän den Einzug in das DHB-Pokal-Viertelfinale

Die HSG Bad Wildungen Vipers gewannen am Wochenende das DHB-Pokal-Achtelfinale gegen FRISCH AUF! Göppingen souverän mit 25:20 (14:10) vor heimischer Kulisse und ziehen ins Viertelfinale ein.

Weiterlesen

Die dritte Runde des Pokals wartet auf die Vipers

Die Bad Wildungen Vipers wollen im Pokal gegen Göppingen in die nächste Runde einziehen

Weiterlesen

Souveräner Pokalsieg für die Vipers

Die HSG Bad Wildungen Vipers haben ihr Pokalspiel in Henstedt-Ulzburg klar mit 26:36 (8:18) gewonnen und ziehen damit in die dritte Runde des DHB-Pokals ein, die am 4. und 5. November stattfinden wird.

Weiterlesen

Pokalauftakt für die Vipers

Die HSG Bad Wildungen Vipers reisen am Samstag, den 7. Oktober, zum Auswärtsspiel nach Henstedt-Ulzburg, wo sie in der 2. Runde des DHB-Pokals auf den Drittligisten SV Henstedt-Ulzburg treffen werden.

Weiterlesen