Erstes Heimspiel in der Saison 2014/2015

Am Samstag, den 13.09.2014, starten die Vipers auch vor heimischer Kulisse in die 1. Handball Bundesliga Frauen. Zu Gast ist der VfL Oldenburg (Anwurf 19:00 Uhr). 

 

Tickets sind im Vorverkauf in der Bad Wildunger Sparkasse oder telefonisch unter (05621) 96 65 28 erhältlich - zudem gibt es Karten an der Abendkasse.

 

Vipers mit Testspiel in Bad Wildungen

Dortmund zu Gast in der Ense-Halle: Am Donnerstag, 28.08.2014, um 19.30 Uhr ist Anpfiff zum Vorbereitungsspiel zwischen den Vipers und Dortmund in der Bad Wildunger Ense-Halle. Einlass ab 19.00 Uhr.

Danach geht es in großen Schritten auf den Saisonstart zu - schon vormerken: das erste Heimspiel ist am 13.09.2014 gegen den VfL Oldenburg in der Ense-Halle.

Weiterlesen …

Vipers stellen die Weichen für die Zukunft

Geschäftsführer Christian Hack übergibt sein Amt an Prokurist Uwe Gimpel: Gut eineinhalb Jahre ist es nun her, dass sich die Geschäftsführung der Vipers, bestehend aus Christian Hack, Uwe Gimpel und Simon Hallenberger, der Aufgabe der Sanierung der Vipers gestellt hat. Heute ist das geschafft, was vor 18 Monaten noch undenkbar war: sportlich sind die Vipers wieder erstklassig und wirtschaftlich ist der Turnaround geschafft. [...]

Weiterlesen …

Vorschau

21.12.2013

Video vom 13. Spieltag:
Vipers vs. SG Kirchhof 09

Abspielen

07.12.2013

Video vom 17. Spieltag (verlegt):
Vipers vs. Allensbach

Abspielen

26.10.2013

Video vom 6. Spieltag:
Vipers vs. Nellingen

Abspielen

 

25.10.2014 (08:03)
HSG Bad Wildungen Vipers vs. TPSG FA Göppingen

Sporthalle Enseschule, Brüder-Grimm-Str. 4, 34537 Bad Wildungen

29.10.2014 (19:30 - 20:45)
HC Leipzig vs. HSG Bad Wildungen Vipers

Arena Leipzig, Am Sportforum 1, 04105 Leipzig

15.11.2014 (19:00 - 20:15)
HSG Bad Wildungen Vipers vs. TuS Metzingen

Sporthalle Enseschule, Brüder-Grimm-Str. 4, 34537 Bad Wildungen

22.11.2014 (19:30 - 20:45)
Füchse Berlin vs. HSG Bad Wildungen Vipers

SH Charlottenburg, Sömmeringstraße 29, 10589 Berlin - Charlottenburg

LIVE TICKER

SPIELPLAN

AUSWÄRTSFAHRT

FAN WERDEN

Spot on Partner: Mauser Sitzkultur

 

Immer am Ball bleiben.

Sie prangen auf den Trikots von Sportvereinen und werden oft in einem Atemzug mit der Mannschaft genannt: Mit Sponsoring können Unternehmen vom positiven Image der Vereine und Sportarten profitieren.

Davon kann auch Mauser Sitzkultur berichten, für die die Verbindung von Bürostühlen und Sport eine logische Konsequenz ist.

Hier finden Sie als PDF, den entsprechende Facts Bericht aus der Ausgabe Dezember 2013

 

Download